Impressum

Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist:

Dr. med. S. SchützTel: 089/ 3 10 40 61 - 62
Orthopädische GemeinschaftspraxisFax: 089/ 3 10 38 03
Rathausplatz 2
85716 Unterschleißheimorthopaeden@ortho-ush.de


HAFTUNGSAUSSCHLUSS

1. Inhalt des Onlineangebotes

Haftungsansprüche gegen Dr. med. S. Schütz, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens Dr. med. S. Schütz kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Die Daten auf dieser Website wurden sorgfältig und nach dem neuesten Erkenntnisstand zusammengestellt. Dr. med. S. Schütz kann jedoch keinerlei Garantien bezüglich der Richtigkeit und/oder Vollständigkeit der hier angegebenen oder zitierten Information, weder ausdrücklich noch implizit, abgeben.

2. Verweise und Links

Dr. med. S. Schütz distanziert sich bezüglich der Verantwortung zu allen Inhalten von gelinkten / verknüpften Seiten. Dr. med. S. Schütz hat keinerlei Einfluss auf die Gestaltung der Inhalte der gelinkten/verknüpften Seiten. Verweise (Links) anderer Internet-Angebote zu www.ortho-ush.de sind ausdrücklich erwünscht. Dr. med. S. Schütz bittet aber um kurze Benachrichtigung unter orthopaeden@ortho-ush.de.

3. Urheberrecht

Die auf der Webseite von www.ortho-ush.de veröffentlichten Inhalte sind urheberrechtlich geschützt. Vervielfältigungen und Downloads sind nur für den privaten Gebrauch erlaubt, sofern nicht explizit ausgewiesen. Die Nutzung von Inhalten, Teilen dieser Inhalte, Programme, Bilder für kommerzielle Zwecke bedarf der schriftlichen Zustimmung unter orthopaeden@ortho-ush.de. Wir weisen darauf hin, dass alle verwendeten Markennamen der jeweiligen Firmen dem allgemeinen warenzeichen-, marken- oder patentrechtlichem Schutz unterliegen.

4. Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses

Sollte eine der Bestimmungen dieser Nutzungsbedingungen ganz oder teilweise unwirksam sein oder werden, so bleiben die übrigen Bestimmungen wirksam. Anstelle der unwirksamen Bestimmung gilt eine wirksame Bestimmung als vereinbart, die den wirtschaftlichen Zwecken der unwirksamen Bestimmung soweit wie möglich Rechnung trägt.